Über uns . . .

Conta Optic, eines der ersten Fachinstitute für Contactlinsen in Deutschland, besteht seit 1964 auf der Königstraße in der Stuttgarter Innenstadt.
Wir sind erfahrene Spezialisten für Contactlinsen, Gründungsmitglied der Interlens eV. und bringen selbstverständlich die für den Spezialisierungsnachweis des Berufsverbandes notwendige Qualifkation.

Mehrfach im Jahr besuchen wir Fortbildungsveranstaltungen. Ebenso stellen wir den Hochschulen Praktikumsplätze für angehende Bachelor und Master zur Verfügung. An der Hochschule für Wirtschaft und Technik Aalen haben wir viele Jahre einen Lehrauftrag im Studiengang Augenoptik übernommen.
Zur Ermittlung Ihrer Augendaten setzen wir modernste Messtechnik und Prüfgeräte ein. Auf dieser Basis besprechen wir mit Ihnen Möglichkeiten, Contactlinsen nach Ihren Vorstellungen und Wünschen anzupassen.
Für weitere Informationen stöbern Sie durch unsere Homepage oder besuchen uns auf der Stuttgarter Königstraße.

Oculatorium® ist eine eingetragene Marke; das Wort setzt sich zusammen aus den Begriffen Oculus (lat. Auge) und Sanatorium (lat. Ort der Gesundheit). Es soll darstellen, wie und wofür wir arbeiten: Eine Contactlinsenanpassung, die die Gesundheit Ihres Auges nicht gefährdet.
Wir kramen keine konfektionierten Contactlinsen aus der Schublade, sondern wählen die (Maß-)Contactlinse passend zu Ihrem Auge und Ihren Ansprüchen.
“Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen – aber Perfektion ist keine Kleinigkeit!” Wir sind natürlich nicht Michelangelo, von dem dieses Zitat stammt, und wir wollen uns auch nicht mit ihm vergleichen – aber an solchen “Kleinigkeiten” versuchen wir uns gerne.
Zu unseren Preisen: Wir konkurrieren nicht über den Preis, sondern über die Qualität unserer Anpassung und der Contactlinsen. Hier wollen wir keine Kompromisse eingehen. Sie profitieren von unserer Erfahrung und der unserer Zulieferer und werden dabei schnell feststellen, dass unsere Leistungen ihren Preis wert sind.

 

    

  • erneute Zertifizierung unserer Arbeitsqualität durch die interlens e.V.
  • Spezialisierungsnachweis des Berufsverbandes der Augenoptiker

Keratographie

Arbeitsplatz mit Biomikroskop, Videodokumentation und Keratograph zur Beurteilung und Vermessung des vorderen Augenabschnittes und der Tränenflüssigkeit.

 

 

Hier sehen Sie eine unserer ersten Polier- und Schleifeinheiten zur Bearbeitung der Contactlinsenflächen. Ebenso einen alten Zeiss-Scheitelbrechwertmesser zur Bestimmung der optischen Wirkung und Beurteilung der optischen Qualität einer Contactlinse.